Hochheimer Single Wanderung

 

Hochheimer Single Wanderung 55 Plus:

Hochheim trifft Mainz-Marienborn



Diese Wanderung  ist einmal was anderes. Mainz-Marienborn feiert 50 Jahre Eingemeindung und veranstaltet eine Stadtteilwanderung. Sie können den Stadtteil Marienborn auf eine ca. 5 km langen, ausgeschilderte Strecke  mit Sekt- und Weinständen kennenzulernen. Der Termin ist am Samstag,  den 08.06.2019. Die Organisation übernimmt die Stadtführerin Helga Kuhn, die gerne Auskunft und Tipps über ihre Heimatgemeinde gibt.


Nach dem Kauf eines Getränkepasses für 10,00 Euro haben Sie  Gelegenheit, die schöne Wallfahrtskirche zu besichtigen. Vorbei am Marienbrunnen geht es  ins Neubaugebiet. Weiter geht es durch die Felder bis zur Straße „Zum Knechelsberg“, weiter in Richtung „Sonniger Hang“. Auf teilweise unbekannten Wegen  führt die Strecke zum Chausseehaus der Familie Mossel. Hier weilte Johann Wolfgang von Goethe während  der Belagerung von Mainz  Von dem Überfall der Franzosen auf Marienborn, der Vernichtung des Priesterhauses und von der Geschichte des Chausseehauses sowie der Amorella Kirsch-Manufaktur erfahren sie im wunderschönen Innenhof. Hier können sie bei Kirschsekt, Saft oder Wasser verweilen. Weiter zum Sportplatz  zur TuS Marienborn dann ins Feld auf einer Anhöhe mit toller Aussicht. Mit einer wunderschönen Aussicht auf Marienborn, Mainz und die Umgebung können Sie Wein, Saft und Wasser genießen. Entlang des Panoramaweges gehen sie dann zum Appel-Happel Hof. Mit Appel-Secco, Apfelwein, Saft und Wasser begießen sie den Zieleinlauf. Sitzgelegenheiten sind in der Halle und im Außenbereich. Gemütlich mit Livemusik beschließen sie den Tag mit kühlen Getränken beim Appel-Happel und Speisen vom Restaurant „jedermann’s“. 


Treffpunkt ist am Pfingstsamstag, 08.06.2019 vor der Ortsverwaltung Mainz-Marienborn, Im Borner Grund 38 um 16 Uhr. Die Anreise von Hochheim ist gut mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Bus zum Hauptbahnhof Mainz, mit der Mainzelbahn, Richtung Lerchenberg. 

 

Wie immer bei solchen Veranstaltungen können die „Interessengemeinschaft der Hochheimer Stadtführer“ und die Stadtführerin keine Haftung übernehmen.








Copyright © All Rights Reserved IG Hochheimer Stadtführer

 

Die nächsten Termine



2. Juni 2019

Hochheimer jüdische Geschichte(n) mit Edwina Hubertus


8. Juni 2019

Hochheimer Single Wanderung: Hochheim trifft Marienborn


9. Juni 2019

Führung zum Weinerlebniswegfest


7. Juli 2019

Fachwerkhäuser mit Herbert Beyer


4. August 2019

Altstadtführung mit Ursula Hoffmann-Kramer


1. September 2019

Sekt Führung mit Helga Kuhn


8. September 2019

Fahrradtour "Süd" mit Wolfgang Gottwald


6. Oktober

Führung mit Ellen Umstätter-Speth



Die thematischen Sonntagsführungen finden jeden ersten Sonntag im Monat statt. Sie beginnen fast immer um 15 Uhr am Daubhäuschen (Achtung: Ausnahmen) und kosten 5 € pro Person. Anmeldungen sind nicht nötig.


Stadtführungen nach Vereinbarung finden das ganze Jahr über statt.


Wir halten Sie hier auf dem

Laufenden und auf:


Updates und Aktuelles immer hier:

www.facebook.com/HOCKCITYGUIDES